Over 10 years we help companies reach their financial and branding goals. Engitech is a values-driven technology agency dedicated.

Gallery

Contacts

411 University St, Seattle, USA

engitech@oceanthemes.net

+1 -800-456-478-23

#EasiRun #digitaletransformation

Weg in ein neues Zeitalter

Neben der Bereitstellung und dem Betrieb von Anwendungen im agilen Umfeld ist das Schlagwort der Digitalisierung allgegenwärtig. Internet of Things (Iot), Industrie 4.0, Robotic Process Automation (RPA) oder Machine Learning (KI/AI) sind nur einige der Themen, die dieser Begriff umfasst. Neben der Automatisierung von Prozessen nehmen Schnittstellen und existierende Standards eine wesentliche Rolle für die Interoperabilität zwischen Systemen ein. Sie haben Fragen zur Einbindung Ihrer existierenden Anwendungen innerhalb Ihres Digitalisierungskonzepts. Profitieren Sie von unserer Expertise und gehen Sie mit uns gemeinsam den Weg in ein neues Zeitalter.

Vorteile:

API Management Der Schlüssel zur digitalen Welt.

Umweltschonend Reduzieren Sie Ihren Papierverbrauch, schonen Sie die Umwelt und sparen Sie dabei Ressourcen.
Effizienzsteigerung BPA und RPA als Basis für digitale Effizienz.

Effektivität Schaffen Sie durch Automatisierungen Zeit, damit Ihr Team sich wichtigeren Aufgaben widmen kann.

    Marktsituation

    Die „Digitale Transformation“ wird von Anwendern, Medien, Politik, Wirtschaft und Profis gemeinsam als größte und wichtigste Herausforderung für die Gesamtwirtschaft verstanden und bekommt dementsprechend Aufmerksamkeit. In Haushalten, Handel und Industrie entstehen überall neue Möglichkeiten durch den digitalen Datenverkehr. Das „Internet der Dinge“ treibt diese Entwicklung in rasantem Tempo voran: Maschinen tauschen über digitale Schnittstellen direkt miteinander Informationen aus. Ganze Produktionsprozesse sind bereits vollständig vernetzt oder haben digitale Zwillinge in einer Cloud. Das Schlagwort lautet „Industrie 4.0“. Vielen Unternehmensleitern ist jedoch nicht klar, was die digitale Transformation bedeutet. Ist es nur eine griffige Umschreibung für die Umstellung auf die Cloud? Was sind die konkreten Schritte, die wir unternehmen müssen? Müssen wir neue Arbeitsplätze schaffen, die uns dabei helfen, einen Rahmen für die digitale Transformation zu schaffen, oder müssen wir einen Beratungsdienst beauftragen? Welche Teile unserer Geschäftsstrategie müssen wir ändern? Ist es das wirklich wert? Die digitale Transformation ist die Integration digitaler Technologien in allen Bereichen eines Unternehmens und verändert grundlegend die Art und Weise, wie Sie arbeiten und Ihren Kunden einen Mehrwert bieten. Es ist ein kultureller Wandel, der von Unternehmen verlangt, den Status quo kontinuierlich in Frage zu stellen, zu experimentieren und Fehler als Chance zu begreifen.

    Herausforderungen

    Die Herausforderungen im Bereich der digitalen Transformation sind komplex und dynamisch. Betrachtet man die im Vorfeld erwähnten Bereiche des API-Managements, der RPA-Anbindungen, der grundlegenden Automation und dem Input- und Output-Management, geht jeder Bereich mit unterschiedlichsten Herausforderungen einher. Ein wesentlicher Faktor der digitalen Transformation ist die Anbindung und Kommunikation von eingebundenen Systemen. Historisch existieren unterschiedliche Lösungen der Kommunikation von proprietären Kommunikationskonzepten bis hin zum Enterprise Service Bus. Im Zeitalter von SOA, Container und Cloud sind APIs das Mittel der Wahl. Die Herausforderung besteht darin, existierende Schnittstellen in ein standardisiertes Pendant zu überführen. Ein weiterer Treiber der digitalen Transformation ist die grundlegende Automatisierung von Prozessen und Anwendungen. Ob im Bereich BPA (Business Process Automation) oder im Bereich der RPA (Robotic Process Automation). Die Kernherausforderungen liegen in diesen Bereichen auf der Identifikation und der Abbildung vorhandener Prozesse sowie der Integration systemübergreifender Prozesse in eine zukünftige Automatisierungslösung. Im Bereich des Input- und Output-Managements reichen die Herausforderungen von der grundlegenden Erstellung digitaler Dokumente auf Basis von Datenströmen, über die Handhabung und Konvertierung unterschiedlicher Datentypen, z.B. in Hinblick auf einen digitalen Posteingang, bis hin zur Automatisierung von Omichannel-Lösungen. Neben den im Vorfeld angesprochenen technischen Herausforderungen betreffen alle Anpassungen und Neuerungen immer auch die Mitarbeiter und die sich ändernden Verfahren der Entwicklung, Wartung und des Betriebs neuer Lösungen.

    Lösung

    Eine einzige Lösung für die Herausforderungen in diesem Bereich existiert nicht. Vielmehr ist es eine Kombination aus Lösungen, die allesamt Mehrwerte für Phasen der digitalen Transformation darstellen, insbesondere die effektivere Verwendung von vorhandenen Ressourcen. Diese Lösungen decken Aufgaben in der Entwicklung, Integration, Verteilung, Testen und Betrieb von Anwendungen umfassend ab. Dabei unterstützen wir Sie in vier Teilbereichen, die für die digitale Transformation auf technischer Ebene entscheidend sind. Wir bieten Ihnen Lösungen für die Vereinfachung von sämtlichen Aspekten des API-Managements. Von RPA-Anbindungen an Legacy Anwendungen, über die Automation von losgelösten Anwendungen bis zum Daten bzw. Druck Input- und Output-Management. Eine moderne, skalierbare Architektur schafft die Voraussetzung für eine unkomplizierte, nahtlose Integration neuer Kommunikationskanäle (API-Economy) und öffnet den Weg für neue Medien. Eine zentrale Plattform verbindet die dokumentenrelevanten IT-Systeme mit allen denkbaren Kommunikationskanälen und ermöglicht somit einen wechselseitigen Datenaustausch in alle Richtungen. Das Beziehen von IT-Ressourcen nach Bedarf („Pay As You Use“) erhöht die Flexibilität (Produktionsspitzen) und Transparenz (variable/fixe Kosten). Der Digital-First-Ansatz in der Dokumentenerstellung ist die Grundlage für den unkomplizierten, schnellen Wechsel zwischen klassischer (papiergebundener) und digitaler Kommunikation.

    Warum EasiRun

    Als langjähriger Dienstleister und Lösungsanbieter im Umfeld der digitalen Transformation, kennen wir die Bedarfe und Herausforderungen des Marktes und unterstützen Sie von der Beratung, über die Implementierung bis darüber hinaus. Als Grundlage unseres Wirkens verfahren wir nach dem EasiRun PTAM Prinzip.

      • Plattform
      • Technologie
      • Anwendung
      • Mensch

    Wir stellen uns den beschriebenen Herausforderungen der „Digitalen Transformation“ im Rahmen eines durchdachten, individuellen Transformationskonzeptes mit eindeutig definierten Zielen und Zwischenschritten. Ein valides Mengengerüst bereits im Angebotsstadium spiegelt die Dimension des Projektes wider. Ein Höchstmaß an Transparenz ist gewährleistet. Diese Basis wird im Auftragsstadium in realisierbare Projektschritte umgesetzt.  Dadurch können Umsetzungsschritte parallel vollzogen und der Kostenaufwand minimiert werden. In Zeiten knapper Ressourcen reduziert ein praxiserprobtes Projektmanagement-System Ihre Mitarbeiterbindung im Projekt auf ein Minimum. Nach jedem Teilschritt wird die weitere Vorgehensweise verbindlich besprochen und festgelegt. Regelmäßige Abstimmungsbesprechungen und Feedback-Runden führen uns gemeinsam zum gewünschten Erfolg im Projekt „Digitale Transformation“.