Over 10 years we help companies reach their financial and branding goals. Engitech is a values-driven technology agency dedicated.

Gallery

Contacts

411 University St, Seattle, USA

engitech@oceanthemes.net

+1 -800-456-478-23

COBOL für das 21. Jahrhundert

NetCOBOL for .NET wurde speziell für das .NET-Framework von Microsoft entwickelt und bietet Funktionalitäten, die in einem .NET-COBOL-Compiler-Umfeld erforderlich sind. Zusätzlich stellt es die Basis für alle Werkzeuge der Neo Produktreihe dar. NetCOBOL for .NET setzt Standards in Sachen Zuverlässigkeit von COBOL-Compilern. Wirtschaftlich herausragend ist die kostenlose Bereitstellung von Runtime-Lizenzen.

Vorteile

Legacy-Modernisierung vereinfachen

Entwicklerproduktivität steigern

IntelliSense®


Kompatibel zu anderen .NET-Sprachen inkl. Vererbung

COBOL weiter nutzen


Embedded SQL


Kompatibel mit IBM COBOL

Team Foundation Server®


    COBOL bleibt eine echte Größe

    COBOL war innerhalb der letzten fünf Jahrzehnte das Arbeitstier unter den Geschäftsanwendungen und ist auch heute noch in sehr vielen Unternehmen eine echte Größe. NetCOBOL for .NET bietet alle Funktionalitäten, die notwendig sind, um auch in den kommenden Jahrzehnten von COBOL zu profitieren.

    NetCOBOL for .NET ist die Entwicklungsumgebung für das 21. Jahrhundert, weil sie auf dem zukunftsweisenden .NET-Framework basiert, webfähig ist, über Webservices und Windows Azure Cloud-Computing unterstützt und weil sie kompatibel ist zu anderen Programmiersprachen und integrierbar in die weltweit führende Entwicklungsumgebung Visual Studio.

    Fundament für Legacy-Modernisierungen

    NetCOBOL for .NET bildet das Fundament für eine Reihe von Werkzeugen, die Sie bei einer Migration bzw. Modernisierung Ihrer COBOL-Anwendung von einem Mainframe auf eine .NET-Umgebung, basierend auf einer „Modernize-as-you-Migrate“-Strategie, unterstützen. In einer Zeit, in der es für Unternehmen zunehmend schwieriger wird, ausgebildete und erfahrene COBOL Programmierer zu finden, bietet NetCOBOL for .NET mit der Entwicklungsplattform Visual Studio ein perfektes Bindeglied zwischen Legacy-Anwendungen und modernen Entwicklungslandschaften. Durch die Integration in die .NET-Landschaft ist es möglich, Ihre COBOL-Geschäftslogik zu schützen, zu nutzen und mit modernsten Entwicklungswerkzeugen weiterzuentwickeln.

    Interoperabilität und Kompatibilität mit anderen .NET-Sprachen

    Der große Vorteil des nativen .NET-Compilers in NetCOBOL for .NET ist die reibungslose Integration mit anderen .NET-Sprachen wie Visual Basic und C#. So können COBOL-Programme, Klassen und Methoden anderer Sprachen verwenden und umgekehrt. Visual Studio ermöglicht, unabhängig von der Programmiersprache, die reibungslose Verwendung aller darin entwickelten Programme.

    Zudem bietet bereits das Integrieren der COBOL-Anwendung in die .NET-Landschaft und die reibungslose Kommunikation zwischen den .NET-Sprachen die Möglichkeit, ihre Anwendungen ohne weitere COBOLKenntnisse in einer anderen .NET-Sprache weiterzuentwickeln.

    Unterstützung von Subroutinen

    Der NetCOBOL-Compiler ist der einzige COBOL-Compiler, der nicht von IBM stammt und dennoch Zugriff auf die IBM Language Environment Services (LE Services) ermöglicht. Die wichtigsten Subroutinen, die NetCOBOL unterstützt, sind:

      • IBM Language Environment Services
      • ACUCOBOL-Subroutinen
      • Micro Focus-CBL-Subroutinen
      • Dateizugriffssubroutinen

    Diese und andere NetCOBOL Subroutinen erweitern die Kompatibilität zu vorhandenen Anwendungen und vereinfacht Migrationen in das NetCOBOL Umfeld.

    Erstaunliche Entwickler-Produktivität

    Visual Studio 2017 verfügt über eine Fülle an Funktionalitäten und steigert so die Produktivität – ein Paradies für Entwickler. Kunden berichten von einem Anstieg der Produktivität zwischen 20 und 50 %, nachdem sie von einer anderen Plattform zu Visual Studio gewechselt sind. Das Kodieren und Debuggen mit Visual Studio 2017 ist ein visueller Prozess, bei dem die enthaltenen Werkzeuge Ihnen das Gefühl geben, auf schnellstem Wege einen erstklassigen Programmcode zu produzieren.

    Erweitertes Werkzeug zum Sortieren und Zusammenführen von Daten

    PowerBSORT erhöht die Geschwindigkeit des Sortierens und Zusammenführen von Daten im Vergleich zum Standard SORT in COBOL um bis zu 30 % und erweitert die Funktionalität der in COBOL standardmäßigimplementierten Sortierfunktion erheblich. Mit PowerBSORT können Dateien mithilfe eines festgelegtenSchlüssels sortiert oder zusammengeführt werden (Merging).

    Auch können Datensätze anhand bestimmter Bedingungen selektiert, mit Aufsummierung kombiniert, neuformatiert und neu aufgebaut werden. PowerBSORT kann COBOL-, Text-, Binär-, CSV- und TSV-Dateiformatenverwenden und unterstützt die Zeichensätze ASCII, Extended UNIX Coding (EUC) und Unicode.

    Die Kodierungsunterstützung IntelliSense®

    Die Visual Studio-Funktionalität IntelliSense® beschleunigt die Kodierung, indem sie Ihre Eingaben erkennt und Ihnen anbietet, Anweisungen zu vervollständigen.

    Weitere Vorteile

      • Zugriff auf eine große und gut gestaltete .NET-Framework-Klassenbibliothek in der aktuellsten Version
      • Verifizierbarer websicherer Programmcode
      • Höchst zuverlässiger Produktionscode
      • Wirtschaftliche und innovative Vorteile, die eine Umstellung von Mainframe zu .NET mit sich bringt

    Unterstützte Plattformen

      • Microsoft Windows 7 SP1 oder höher
      • Microsoft Windows 8
      • Microsoft Windows 8.1
      • Microsoft Windows 10
      • Microsoft Windows Server 2012 R2 oder höher
      • Microsoft Windows Server 2016